Woidsiederei als erster Pachtinteressent für das Zwieseler Burgprojekt

WOIDSIEDEREI ALS TEIL des HandwerkerdorFes Merzenried

Die WOIDSIEDEREI platzt aus allen Nähten – durch permanent hohe Auftragszahlen wird nun die heimische Produktionsumgebung zu klein. Da halten wir natürlich Ausschau nach mehr Platz im Raum Bayerischer Wald. Am besten gefiele es uns natürlich im ARBERLAND – weswegen die Idee einer Pachtfläche im Handwerkerdorf der Burg Rothberg entstanden ist.

Freilich existiert das Objekt noch nicht, jedoch finden wir das Konzept sehr gut und so auch die Macher, die hinter diesem Projekt stehen.

Weiteres lesen Sie in der Lokalausgabe “Der Bayerwaldbote” der PNP am heutigen Dienstag, 09.01.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen